Projekte

Projekt CMS-Vereinheitlichung der Sender-Webseiten

Intern lief das Projekt unter dem Namen „Konsolidierung“, und es war ein wirtschaftlicher Nobrainer: Bis zu diesem Projekt hatte jeder Free-TV-Sender für seine Webseite ein anderes CMS. Nicht immer ein ganz anderes, aber zumindest mit unterschiedlichen Versionen oder Fähigkeiten.

Aufgabe in diesem, bis dato meinem größten, Projekt war es, für alle Sender-Webseiten das gleiche CMS zu benutzen. Im Grunde so, wie es eine Multisite in der WordPress-Welt macht. Dort kann man alle Funktionen aus einem zentralen Pool benutzen, während das Frontend immer noch unterschiedlich aussieht.

Die größte Kunst bei diesem Projekt mit einem so klar zu kommunizierenden Nutzen war es, das Interesse der Projektbeteiligten hoch zu halten. Das heavy lifting fand am Anfang statt, während die Ergebnisse erst relativ spät, gegen Projektende, auf den Test-Umgebungen zu sehen waren. Das machte auch mich als Projektverantwortlichen nervös. Aber hier zahlte sich die jahrelange Zusammenarbeit mit wirklich vielen Kolleginnen aus.

Besonderheiten

  • hohes Budget, viele Projektbeteiligte
  • neuer Projekt-Workflow im Unternehmen
  • Hybrid aus agilem Projekt innen (mehrere dutzend Beteiligte), Projekt-Reporting nach Wasserfall-Art nach außen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.